Roman Henn - jugendfotos.at

Praxisseminar zum Buch “Performer, Styler, Egoisten”

mit dem Buchautor Bernhard Heinzlmaier am 28. August 2013 in Wien

Bernhard Heinzlmaier liefert in seinem Buch “Performer, Styler, Egoisten” eine brandaktuelle Diagnose der heutigen Jugend. Im neuen jugendkultur.at-Seminar am 28. August in Wien transferiert er die Ergebnisse in die Praxis. Nutzen Sie die Chance, um zu erfahren mit welchen Kommunikationsstrategien Sie die heutige Jugend am besten erreichen und sichern Sie sich jetzt einen Seminarplatz.


 

Wie bereits in den vergangenen Jahren bieten wir unser Seminar in bewährter Kooperation mit der tfactory Trendagentur an.

 

Top-aktuell: Praxisseminar zum Buch „Performer, Styler, Egoisten” von Bernhard Heinzlmaier

  • Termin: 28.8.2013 in Wien
  • Ort: Institut für Jugendkulturforschung, Alserbachstraße 18/7, 1090 Wien
  • Seminarplatz buchen: hier geht es zum Anmeldeformular …

 

Teilnahmegebühr:

  • Euro 790,- exkl. MwSt. Normalpreis
  • Euro 390,- exkl. MwSt. Preis für Non-Profit-Organisationen
  • Teamrabatt: 50 % für jede weitere Person aus derselben Organisation/Firma

 

Seminarinhalte:

  • Diagnose und Standortbestimmung: Wie denkt und fühlt die Jugend, was sind ihre Ideale und Werte, was und wie wollen sie konsumieren, durch welche Formen der internen und externen Kommunikation sind sie ansprechbar?
  • Praxis: Was können wir wie tun? Jugendsprache: Wie muss gesprochen werden?
  • Jugendliches Denken und Fühlen: Was muss gesprochen werden? Wer wenig Worte macht, wird Erfolg haben! Bilder, aber welche? Mit welchem Bildmaterial sind Jugendliche am besten zu erreichen? Werte: Welche sind “in” und welche sind “out”? Wie sieht eine zeitgemäße Wertekommunikation aus?
  • Meet your Target group: Gesprächsrunde mit Jugendlichen zu den Grundfragen des Seminars.
  • Detaillierte Informationen zum Seminarinhalt lesen Sie hier …

 

Seminarleitung:

  • Mag. Bernhard Heinzlmaier ist seit über zwei Jahrzehnten in der Jugendforschung tätig. Er ist Mitbegründer des Instituts für Jugendkulturforschung und seit 2003 dessen ehrenamtlicher Vorsitzender. Hauptberuflich leitet er das Marktforschungsunternehmen tfactory in Hamburg.

 

Das Buch:

 

Buchung:

 

Haben Sie an unserem Seminartermin keine Zeit, oder möchten Sie mehreren Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Teilnahme am Seminar ermöglichen? Dann holen Sie sich doch unser Seminar “Digital ist besser: die vernetzte Generation” zu Ihrem Wunschtermin ins Haus. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte office@jugendkulturforschung.de